Select language

pl flag   en flag   pl flag   pl flag

extrabruk1

Imprägniermittel für Pflasterwürfel und Beton HEKOL® ExtraBruk

  • einschichtiges Produkt;
  • Effekt des nassen Pflasterwürfels;
  • farbloses Produkt;
  • verstärkt die Farbe des Pflasterwürfels;
  • schützt perfekt gegen Wasser, Öl, Gummi von Auto-Reifen;
  • erleichtert die Entfernung von Öl-Flecken, verhindert das Wachstum von Moosen und Flechten;
  • erhöht die Frost- und Wasserbeständigkeit des Pflasterwürfels;
  • erhöht die Verschleißfestigkeit (Abriebbeständigkeit).

extrabrukzjpg 1

HEKOL® ExtraBruk ist ein chemisches Präparat, das eine Lösung von Acrylpolymeren in organischen Verdün nun gsmitteln bildet. Es verbessert die Ästhetik und verdeutlicht die Farbe des Pflasterwürfels  sowie bessert seine Beständigkeit gegen alle Arten von Wetterbedingungen. Es ist für Imprägnieren der Oberflächen aus Pflasterwürfel und Beton um Häuser, öffentliche Plätze (Parkplätze vor Geschäften und Tankstellen) herum, Geh wege, Einfahrten usw. bestimmt. Das Imprägniermittel versickert tief in dem Grund und isoliert die Oberfläche von Wasser (Pflasterwürfel ist gegen d as Eindringen von Wasser geschützt). Es erleichtert die Entfernung von Öl-Flecken (nach dem Entfernen gibt es keine Spuren von Öl auf dem Pflasterwürfel) und Verschmutzungen, verhindert das Wachstum von Moosen, Flechten und Unkräutern, wirkt dem Auswaschen von Sand aus den Schlitzen entgegen sowie erhöht die Abriebfestigkeit und Frostbeständigkeit. HEKOL® ExtraBruk ist für den Schutz der Betonzäune sehr gut geeignet. Das Präparat zeichnet sich durch vorzügliche hydrophobe Eigenschaften aus, indem es den Beton vor schädlicher Auswirkung von Feuchtigkeit und Wasser schützt. Das Präparat verbessert mechanische Eigenschaften der gemalten Betonoberfläche um ca. 20 %, so dass die Felder der Betonzäune mehr beständig und um ca. 20 % weniger anfällig für Beschädigungen und Brüche ist. Aufgrund seiner Klebeeigenschaften ist es auch eine sehr gute Basis zur Anfertigung einer Beton-Spachtelmasse.

HEKOL® ExtraBruk ist ein chemisches Präparat, das eine Lösung von Acrylpolymeren in organischen Verdünnungsmitteln bildet. Es verbessert die Ästhetik und verdeutlicht die Farbe des Pflasterwürfels sowie bessert seine Beständigkeit gegen alle Arten von Wetterbedingungen. Es ist für Imprägnieren der Oberflächen aus Pflasterwürfel und Beton um Häuser, öffentliche Plätze (Parkplätze vor Geschäften und Tankstellen) herum, Gehwege, Einfahrten usw. bestimmt. Das Imprägniermittel versickert tief in dem Grund und isoliert die Oberfläche von Wasser (Pflasterwürfel ist gegen das Eindringen von Wasser geschützt). Es erleichtert die Entfernung von Öl-Flecken (nach dem Entfernen gibt es keine Spuren von Öl auf dem Pflasterwürfel) und Verschmutzungen, verhindert das Wachstum von Moosen, Flechten und Unkräutern, wirkt dem Auswaschen von Sand aus den Schlitzen entgegen sowie erhöht die Abriebfestigkeit und Frostbeständigkeit. HEKOL® ExtraBruk ist für den Schutz der Betonzäune sehr gut geeignet. Das Präparat zeichnet sich durch vorzügliche hydrophobe Eigenschaften aus, indem es den Beton vor schädlicher Auswirkung von Feuchtigkeit und Wasser schützt. Das Präparat verbessert mechanische Eigenschaften der gemalten Betonoberfläche um ca. 20 %, so dass die Felder der Betonzäune mehr beständig und um ca. 20 % weniger anfällig für Beschädigungen und Brüche ist. Aufgrund seiner Klebeeigenschaften ist es auch eine sehr gute Basis zur Anfertigung einer Beton-Spachtelmasse. Sicherheitsdatenblatt HIER.

Arbeitszeit:
Mo. - Fr. 06:00 – 20:00
Mo. - Fr. 08:00 – 17:00
Mo. - Fr. 08:00 – 16:00